Service und Wartung

Instandsetzung von verunfallten und beschädigten Toren

(z.B.von Hermann und von Günther, Grafford u.s.w.)

  • Sie kennen vielleicht die Situation, dass Ihnen ein Tor angefahren wird und es lässt sich am Abend nicht mehr schließen. In dem Moment können Sie den versicherungstechnischen Verschluss des Gebäudes nicht mehr gewährleisten! Darüber hinaus könnte im Winter das Gebäude auskühlen oder Parasiten dringen ein. Dann ist schnelle Handlung gefragt. Wir bieten für unsere Kunden eine Notinstandsetzung an, die das Tor in die Lage versetzt, das die Funktion wieder hergestellt wird ohne Rücksicht auf die Optik. Dabei arbeiten unsere Monteure, wenn es der Umstand erfordert, auch über die Regelarbeitszeit hinaus um evtl. doppelte Anfahrtskosten zu ersparen, so dass Ihnen keine Nutzungsausfälle entstehen!

  • So kann eine provisorische Sofortinstandsetzung aussehen ...

Vorher

Nacher

 

Wartung und Prüfung von kraftbetätigten und handbetätigten Tür- und Toranlagen 

Die Vorteile, die Sie bei der Beauftragung unseres erfahrenen Fachbetriebs im Raum Köln, Bonn und Umgebung genießen dürfen, sind eindeutig:

  • Langfristiger Werterhalt Ihrer Toranlage durch regelmäßige Wartung / Prüfung.
  • Unsere Monteure arbeiten erfahren und schnell und ermöglichen so faire Preise!  
  • Die Herstellergewährleistung bleibt mit einem Wartungsvertrag erhalten.
  • So erhöht sich die Betriebssicherheit und beugt Unfälle vor.

Wartung + Prüfung aus einer Hand

Prüfung

Die jährliche Prüfung von automatischen Tür- und Toranlagen gemäß ASR A 1.7 wird von der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben und gilt ohne Einschränkungen für Gewerbetreibende und da, wo Toranlagen von gewerblich angestellten Personen (Reinigungskraft etc.) genutzt werden. Wurde die Anlage nicht ordnungsgemäß geprüft, haftet der Betreiber. 

Wartung –
damit Sie lange Freude an Ihrer Toranlage haben


Die Wartung Ihrer Toranlagen wird vom Hersteller vorgeschrieben. Der vorgeschriebene Zyklus, der die Gewährleistung bei Einhaltung verlängert, wird Ihnen meist bei der Installation der Anlage mitgeteilt. Durch Schmieren von Lagern und Schienen und vergleichbaren Tätigkeiten soll die Langlebigkeit der Anlage sichergestellt werden.

Inspektion

Gemeinsames Prüfen und Warten der Tür- Toranlagen spart Ihnen das Hinzuziehen von weiteren Dienstleistern!

Folgende Prüfkörper können ebenfalls von uns einer Inspektion unterzogen werden:

Feststellanlagen an Türen und Toren (mit Hersteller Sachkundenachweis)

  • Automatiktüren Schiebetüren & Drehtüren (keine Karussell Türen)
  • Feststellanlagen an Türen und Toren (mit Hersteller Sachkundenachweis)
  • Feuerschutztüren in Rettungswegen (auch Feuerschutz Schiebetore)
  • Verlade- oder Anpassrampen
  • Schranken

Bilder

1 Betriebskräftemessung gemäß DIN-EN 12453

2 Service an einer kraftbetätigten Toranlage

3 Folge ohne turnusmäßige Überprüfung kann zum Torabsturz führen

4 Wartung an Schranken Systemen

5 Überprüfung Feststellanlage an einem Feuerschutz Rolltor